Selkirk Rex

Selkirk Rex – Das Portrait

Die Selkirk Rex Katze ist eine mittelgroße bis große Katze mit starkem Knochen. Das Tier hat einen klobigen Körperbau, eine kurze Schnauze und einen runden Kopf. Selkirk Rex Katzen können lang- oder kurzhaarig sein. Alle drei Arten von Fellhaaren – Schutz-, Grannen- und Daunenhaare – kommen in der Selkirk Rex-Katzenrasse vor und sind alle wellig / lockig, wodurch sich das Fell weich anfühlt. Die Locken des Fells variiert je nach Alter, Geschlecht, Klima und Jahreszeit. Selkirk Rex Katzen gibt es in allen Fellfarben und -mustern.

Steckbrief

Name: Selkirk Rex
Wissenschaftlicher Name: Felis catus
Herkunft: USA
Lebenserwartung: 12 – 15 Jahre
Gewicht: 4 – 7 kg
Fellfarben: alle Farben
Charakter: verspielt, anhänglich, gelassen, verschmust
Kosten: Zwischen 500 & 800 Euro

Wesen und Charakter

Die Selkirk Rex Katze hat eine wachsame und aktive Persönlichkeit mit einer süßen und liebenswerten Einstellung. Diese entspannte Rasse sitzt gerne auf Ihrem Schoß und liebt es zu kuscheln. Sie ist außerdem von Natur aus sehr verspielt und eignet sich perfekt als Haustier für Familien mit Kindern.

Herkunft & Geschichte

Die Selkirk Rex Katzenrasse ist nach den Selkirk Mountains in Wyoming benannt. Die Katzenrasse entstand aus einem Zuchtprogramm heraus. Die Mutation des lockigen Fells setzte sich als dominierendes Merkmal der Rasse durch. Die Selkirk Rex-Katze ist in den USA und Kanada sehr beliebt, wo sie aufgrund ihres auffälligen, dicken, lockigen Fells den Spitznamen “Schafskatze” trägt.

Überlegungen vor der Anschaffung

Selkirk-Katzen sind sehr schöne Hauskatzen für die Familie. Viele versuchen, die Katzen nur im Haus zu halten.

Pflege

Das einzigartige lockige Fell dieser Katze bedeutet, dass die Pflege arbeitsintensiver ist als bei typischen Kurzhaar- oder Langhaarrassen. Es ist wichtig, das Fell regelmäßig zu bürsten und zu pflegen. Das Fell der langhaarigen Selkirk-Katze erfordert tägliche Aufmerksamkeit mit sanfter Pflege, um Knoten und Verwicklungen zu entfernen. Durch ein pflegendes Bad können Sie das Fell weich und plüschig halten. Allerdings sollten Sie die Tiere nicht zu häufig baden, nur wenn die Tiere stinken oder schmutzig sind. Selkirks verlieren häufig Haare, so dass durch regelmäßiges Kämmen auch abgestorbene Haare entfernt werden, die sonst auf Ihrer Kleidung oder Ihren Möbeln landen. Allerdings sollten Sie darauf gefasst sein, dass die Katze Wasser nicht mögen wird (nur in seltenen Fällen). Das Fell dieser Katze ist auch in anderer Hinsicht einzigartig: Es besteht aus drei Schichten.

Für die passende Pflege sind spezielle Werkzeuge geeignet. Dazu gehört ein Weithalskamm mit langen Zinken, der alle drei Schichten durchdringen kann.

Putzen Sie regelmäßig die Zähne der Katze, um Parodontitis vorzubeugen (mindestens einmal pro Woche). Wischen Sie die Augenwinkel täglich mit einem weichen, feuchten Tuch ab, um eventuelle Ablagerungen zu entfernen. Verwenden Sie für jedes Auge einen separaten Bereich des Stoffes, damit Sie nicht das Risiko eingehen, eine Infektion zu verbreiten. Überprüfen Sie die Ohren wöchentlich. Wenn sie schmutzig aussehen, wischen Sie sie mit einem Wattebausch oder einem weichen, feuchten Tuch ab, das mit einer 50-50-Mischung aus Apfelessig und warmem Wasser angefeuchtet ist. Verwenden Sie keine Wattestäbchen, da dies das Innere des Ohrs beschädigen kann.

Halten Sie die Katzentoilette makellos sauber. Wie alle Katzen legt auch Selkirk Rex besonderen Wert auf die Hygiene im Badezimmer.

Es ist eine gute Idee, einen Selkirk Rex als reine Hauskatze zu behalten, um ihn vor Krankheiten, die von anderen Katzen übertragen werden, Angriffen von Hunden und anderen Gefahren zu schützen

Gesundheit

Wie bei allen Katzen benötigen Selkirk Rex-Katzen Impfungen, Parasitenbekämpfung und regelmäßige tierärztliche Kontrollen, um gesund zu bleiben.

Kosten / Preis

Da diese Katzenrasse noch relativ neu und sehr beliebt ist, können Sie davon ausgehen, dass der Preis für Selkirk Rex-Katzen relativ hoch sein wird. Für ein kleines Selkirk-Kätzchen sollten Sie mit 500 bis 800 Euro rechnen. Der Preis für ein Kätzchen variiert je nach Fellfarbe, Geschlecht, Geburtsreihenfolge, Größe, Abstammung, Status der Meisterschaftsshow und anderen Faktoren.

Geeignete Aktivitäten

Selkirk-Katzen sind perfekte Haustiere für Familien mit Kindern. Die Tiere brauchen viel Liebe und Zuneigung. Sie können mit ihnen spielen und vor allem schmusen.

Rassemerkmale

Bei der Zucht dieser Rasse wurden verschiedenen andere Rassen miteinander gekreuzt, darunter Perser, Kurzhaare, Exoten und Himalaya-Katzen. Dies hat zu einem Spektrum von Variationen in der Rasse in Bezug auf Aussehen, Struktur und Verhaltensmerkmale geführt. Im Allgemeinen ist der Selkirk Rex sehr charakteristisch. Das Tier zeichnet sich durch ein langes oder kurzes Fell, ein abgerundetes Gesicht und eine abgerundete Nase, eine muskulöse Körperstruktur, große Augen und flinke Beine aus. Das Fell selbst ist plüschig und hat ein wolliges Aussehen. Es kann leicht gepflegt werden.

Geeignete Ernährung

Jede Katze ist einzigartig und hat ihre eigenen Vorlieben, Abneigungen und Bedürfnisse, wenn es um Futter geht. Katzen sind jedoch Fleischfresser und jede Katze muss 41 verschiedene und spezifische Nährstoffe aus ihrem Futter erhalten. Der Anteil dieser Nährstoffe variiert je nach Alter, Lebensstil und allgemeiner Gesundheit. Daher ist es nicht verwunderlich, dass ein wachsendes, energiegeladenes Kätzchen ein anderes Nährstoffgleichgewicht in seiner Ernährung benötigt als eine weniger aktive ältere Katze. Weitere zu berücksichtigende Überlegungen sind die richtige Futtermenge und die Berücksichtigung individueller Vorlieben in Bezug auf Nass- oder Trockenfutter.